Kursübersicht

HDF-Geislingen

Literarischer Gesprächskreis auf Italienisch

Dieser Kurs ist für fortgeschrittene Teilnehmer auf B2-Niveau.

  • 12
  • 72.00 €
  • Haus der Familie, Raum 2
  • 15.09.2021
Anmelden

Literaturkreis Teil I

Goethe: Faust 5 Termine Das bedeutendste Werk der deutschen Literatur. Der 1. Teil umfasst die Krise des Wissenschaftlers Heinrich Faust und mündet in der tragischen Liebesbeziehung zu Gretchen. Der umfangreiche 2. Teil führt u.a. in die Welt der Politik und der antiken Mythologie und rundet sich am Ende zu einer Menschheitsparabel. (C.H. Beck, 10,00 Euro oder andere Ausgabe mit Zeilenzählung). Monika Helfer, die Bagage Josef und Maria Moosbrugger leben mit ihren Kindern am Rand eines Bergdorfes. Sie sind die Armen, die Bagage. Es ist die Zeit, in der Maria mit ihren Kindern allein zurückbleibt und vom Schutz des Bürgermeisters abhängig ist . Die Zeit, in der der wunderschöne Georg in die Gegend kommt und auch an die Tür der Bagage klopft. Und es ist die Zeit, in der Maria schwanger wird mit Grete, mit der Josef nie ein Wort sprechen wird. Mit grosser Wucht erzählt Monika Helfer ihre eigene Geschichte. (Hanser. Geb. 19,00 Euro)

  • 8
  • 80.00 €
  • Haus der Familie, Raum 2
  • 04.10.2021
Anmelden

Literarischer Gesprächskreis auf Italienisch

Dieser Kurs ist für fortgeschrittene Teilnehmer auf B2-Niveau.

  • 12
  • 72.00 €
  • Haus der Familie, Raum 2
  • 12.01.2022
Anmelden

Literaturkreis Teil II

Max Frisch, Homer faber Dieser Roman setzt die Hauptfigur Walter Faber in Bezug zum anthropologischen Begriff des homo faber, des schaffenden Menschen. Walter Faber ist Ingineur mit einer streng rationaler, technisch orientierter Weltanschauung, in dessen geordnetes Leben der Zufall und die verdrängte Vergangenheit einbrechen. Der Roman stellt ide Frage nach der persönlichen Identität, die Bestimmung des Daseins durch Zufall oder Schicksal, der Gengensatz von Technik zur Natrur. Suhrkamp Taschenbuch 9 Euro Siri Hustved, Der Sommer ohne Männer Die New Yorker Dichterin Mia steckt in einer Krise. Ihr Mann Boris will eine Ehe-Pause. Als Mia feststellt, dass seine Assistentin dahinter steckt, erleidet sie einen Zusammenbruch.Sie beschliesst den Sommer in der Nähe ihrer 90-jährigen Mutter zu verbringen. Es ist eine Zeit ohne Männer. Sie trifft alte Freundinnen der Mutter und unterrichtet eine Gruppe junger Mädchen. Dabei lernt sie sich selbst neu kennen und atmet wieder frei durch - bis eine flehende Mail von Boris kommt. Rowohlt - Taschenbuch 10 Euro

  • 6
  • 60.00 €
  • Haus der Familie, Raum 2
  • 28.02.2022
Anmelden

Literarischer Gesprächskreis auf Italienisch

Dieser Kurs ist für fortgeschrittene Teilnehmer auf B2-Niveau.

  • 12
  • 72.00 €
  • Haus der Familie, Raum 2
  • 27.04.2022
Anmelden
nach oben