Kursübersicht

HDF-Geislingen

Vom Umgang mit Panikattacken und Angststörungen - online

Insgesamt leiden 25 Prozent aller Menschen mindestens einmal im Leben unter Angststörungen (Quelle: Focus 14/2011, 04.04.2011, Seite 86). Trotzdem reden wir als Gesellschaft kaum darüber. Die die es betrifft fühlen sich alleine, das Umfeld weiss nicht, wie es damit umgehen soll. Deshalb wollen wir uns mit den Fragen beschäftigen, wann Angst nicht mehr gesund ist und wie wir damit umgehen können, wenn wir selbst oder Menschen in unserem Umfeld mit der Angst nicht mehr zurechtkommen. Im Vortrag werden Informationen dazu gegeben, was Angststörungen sind, wie sie entstehen können und welche Möglichkeiten uns offen stehen um mit der Angst umgehen zu lernen.

  • 1
  • 10.00 €
  • ONLINE
  • 01.12.2021
Anmelden

Entgiftung, Entschlackung, Darmsanierung

Wer seinen Körper regelmä?ig entgiftet,kann den Folgen der Umweltverschmutzung, Fehlernährung und Stress auf natürliche Weise entgegenwirken, um somit Krankheiten und Allergien vorzubeugen, dauerhaft gesund und vital zu bleiben. Es werden verschiedene Ma?nahmen und Methoden aus der Naturheilkunde vorgestellt, um körperliche, aber auch seelische Reinigung zu erfahren.

  • 1
  • 10.00 €
  • Haus der Familie, Raum 2
  • 08.03.2022
Anmelden

Klopfakupressur - gelöst - entlastet - befreit - online

Bei der Klopfakupressur werden die aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) bekannten Akupunkturpunkte sanft mit den eigenen Fingern beklopft und damit die körpereigenen Energieströme harmonisiert. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig: Linderung von Stresssymptomen wie Kopfschmerzen und Verdauungsproblemen, Reduktion von Lampenfieber und Prüfungsangst oder einfach ein Mittel um den Alltagsstress zu reduzieren und gelassener durch den Tag zu gehen. Vorgestellt wird eine einfache Vorgehensweise mit deren Hilfe direkt im Kurs erste Klopferfahrungen gesammelt werden können.

  • 1
  • 10.00 €
  • ONLINE
  • 16.03.2022
Anmelden

Entrümpeln - aber richtig: Die Wohnung und die Seele aufräumen

Wir besitzen viel zu viel: Kleidung, Schuhe, Bücher, Ererbtes, Geschenktes, ?berflüssiges. Vieles ist Ballast, der Geld, Zeit, und Kraft kostet und der uns blockiert. Aufräumen und Wegwerfen ist indes gar nicht so einfach, denn es konfrontiert uns mit lieb gewordenen Dingen, ?berzeugungen und auch mit ?ngsten. Trennt man sich jedoch von überflüssigem Ballast, so räumt man oft zugleich seine Psyche auf und kann letztlich freier leben. Erfahren Sie in diesem Vortrag - wie Sie es schaffen, sich von überflüssigem Ballast zu trennen - wie Sie mit typischen "Aufräum-Ausreden" umgehen können - mit welchen einfachen Tricks Sie dauerhaft Ordnung in Ihrer Wohnung halten können. Sollte eine Präsenzveranstaltung nicht möglich sein, wird diese Veranstaltung online durchgeführt.

  • 1
  • 8.00 €
  • Haus der Familie, Raum 1
  • 02.05.2022
Anmelden

Stressreduktion durch HearthMath - online

Das Herz ist ein komplexes, sich selbst regulierendes System und weit mehr als eine Pumpe, die den Blutkreislauf aufrechterhält. Es kann denken, sich erinnern und vom Gehirn unabhängige Entscheidungen treffen, wie neue wissenschaftliche Erkenntnisse belegen. Wenn Herz und Gehirn harmonisch zusammenarbeiten, spricht man von Herzkohärenz. Herzkohärenz bedeutet einen optimalen Zustand, in dem Herz, Gehirn und Atmung im Gleichklang sind. Es bedeutet mehr innere Widerstandskraft (Resilienz), eine Ausgewogenheit zwischen Denken und Fühlen und eine stärkere Intuition. Es bedarf nur eines kleinen täglichen Einsatzes von einigen Minuten am Tag, um weitreichende Verbesserungen im Wohlbefinden zu erzielen und Stress zu reduzieren.

  • 1
  • 10.00 €
  • ONLINE
  • 13.07.2022
Anmelden

Wildkräuterführung

Wir machen einen Spaziergang durch Wald und Wiese, um Heilpflanzen kennenzulernen. Sie erleben hautnah die Vielfalt von Heilpflanzen in unserer Umgebung. Frau Pohl erklärt, wie man giftige von heilenden Pflanzen unterscheiden kann und welches Wildkraut welche heilende Wirkung hat. Zudem erfahren Sie, wie Wildkräuter als leckere Bereicherung in unserer Küche eingesetzt werden können. Wir treffen uns am Haus der Familie und gehen von dort gemeinsam zu unserer Sammelgegend.

  • 1
  • 8.00 €
  • Haus der Familie
  • 16.07.2022
Anmelden
nach oben