Kursanmeldung zum Kurs

Hiermit melde ich mich verbindlich zu folgendem Kurs an:

Sensibler Umgang mit traumatisierten Kindern in der Kita (21C4101)


Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung erst gültig ist wenn die Gebühr 1 Woche vor Kursbeginn bezahlt ist.


Frau Elke Burkhardt - Supervisorin und Psychotherapeutin (HPG)
11.10.2021
45.00

09:00 - 13:00 Uhr
Haus der Familie, Raum 1

In vielen Schulklassen und sogar Kita-Gruppen gibt es Kinder mit traumatischen Erfahrungen, sei es aufgrund von Flucht aus Kriegsgebieten, häuslicher und sexualisierter Gewalt oder durch verstörende Inhalte in digitalen Medien.
Das Thema Trauma ist für pädagogische Fachkräfte kein fernes Problem, es kann ihnen jederzeit begegnen. Dann stellt sich die Frage, wie ein traumatisiertes Kind sensibel begleitet werden kann. Diese Frage will die Fortbildung beantworten und weitere Aspekte des Themas Trauma beleuchten.
Im Einzelnen befassen wir uns mit folgenden Inhalten:
Erkenntnisse der Traumaforschung: Was ist ein Trauma und was nicht? Welche Traumafolgen sind denkbar?
Trauma, Resilienz und Salutogenese
Traumata bei Flüchtlingskindern
Der Corona-Lockdown - eine traumatische Erfahrung?
Wie erkenne ich ein traumatisiertes Kind?
Möglichkeiten und Grenzen im Umgang mit traumatisierten Kindern: Was kann ich falsch machen? Wie handle ich richtig?
Wie kann traumasensible Ich-Stärkung beim Kind gelingen?
Selbstfürsorge: Wie gehe ich achtsam mit mir selbst um?

Wir arbeiten mit kurzen Inputs, Fallbeispielen und diskutieren gerne Ihre persönlichen Beispiele und Anliegen.

Bei Kursen mit Kindern bitte folgende zwei Felder ausfüllen.

Bezahlung der Kursgebühr
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zu Verwaltungszwecken und der Statistik im Haus der Familie Geislingen bis auf Widerruf meinerseits gespeichert werden

Sie können uns die Einzugsermächtigung auch gerne per Fax an 07331/62706 schicken, bitte tragen im Bemerkungsfeld ein, dass die Einzugsermächtigung per Fax gesandt wird.

Die von Ihnen eingegeben Daten werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anmeldung genutzt, und um Sie über unsere Angebote zu informieren. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.
Sie haben das Recht auf Anfrage unentgeltlich Auskunft zu erhalten, über ihre personenbezogenen Daten, die gespeichert wurden. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung der personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.
 
nach oben