Kursanmeldung zum Kurs

Hiermit melde ich mich verbindlich zu folgendem Kurs an:

Literaturkreis Teil II (18A5001)


Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung erst gültig ist wenn die Gebühr 1 Woche vor Kursbeginn bezahlt ist.


Frau Anette Bihl - Lehrkraft für Literatur
05.03.2018 - 6x
60.00
18:00 - 19:30 Uhr
Haus der Familie, Raum 2

David Grossmann: Kommt ein Pferd in die Bar "Kommt ein Pferd in die Bar" so lautet ein bekannter Kneipenwitz. Wer nun ein heiteres, humoristisches Buch erwartet, wird enttäuscht werden. Der Autor konfrontiert uns hier am Lebensende eines Stand-up-Comedians mit den Fragen nach dem Sinn und Gelingen des Lebens. Dabei lässt er in einem Possenspiel auf der Bühne die tragisch-komischen Seiten des Lebens aufscheinen. Neben inhaltlichen Themen und Bezugspunkten zur Geschichte Israels und des Holocausts, wollen wir uns auch mit der Rolle des Witzes zur Problembewältigung beschäftigen. In diesem Zusammenhang wird ebenso der Frage nachgegangen, welche gesellschaftliche Entwicklung auch in Deutschland die Stand-up-Comedians wie Pilze aus dem Boden schiessen lassen. Anschliessender Ausstellungsbesuch: "Du bist Faust." Goethes Drama in der Kunst. Ausstellung in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung in München. Termin: Montag, 9. April 2018

Bei Kursen mit Kindern bitte folgende zwei Felder ausfüllen.

Bezahlung der Kursgebühr
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zu Verwaltungszwecken und der Statistik im Haus der Familie Geislingen bis auf Widerruf meinerseits gespeichert werden

Sie können uns die Einzugsermächtigung auch gerne per Fax an 07331/62706 schicken, bitte tragen im Bemerkungsfeld ein, dass die Einzugsermächtigung per Fax gesandt wird.

Die von Ihnen eingegeben Daten werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anmeldung genutzt, und um Sie über unsere Angebote zu informieren. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.
Sie haben das Recht auf Anfrage unentgeltlich Auskunft zu erhalten, über ihre personenbezogenen Daten, die gespeichert wurden. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung der personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.
 
nach oben